Die Vergeblichkeit der Liebe

rs-liebe_x1000
16,90 € Preis Breite: 13 cm
Länge: 21 cm
Hersteller: SALON LiteraturVERLAGSALON LiteraturVERLAG

Als Margaret, fast 90-jährig, krank und hinfällig in ihrem Haus am Meer in Shetland plötzlich ohne Pflegerin ist, wendet sie sich an die 30 Jahre jüngere Britta, die in München mit ihrer Familie lebt.
Britta, die sich der älteren Freundin nie entziehen konnte, kann auch diesen letzten Wunsch nicht abschlagen. Im April 1995 fährt sie nach Shetland.
Doch Margaret ist dem Tode nicht so nah, wie sie glaubt. Britta muss den ganzen Sommer über bleiben. Bis in der Nacht zu Margarets 90. Geburtstag dieser Unfall passiert, bei dem Margaret ums Leben kommt. Alle sind erschüttert. Nur Inspektor McCourt glaubt nicht an einen Unfall.

Dieses Buch erzählt von einer hingebungsvollen Freundschaft, von Liebe und Treue bis in den Tod... und vom schmalen Grat zwischen Abhängigkeit und Missbrauch, der in jeder Freundschaft lauert.

SchreinerRegina 72dpiAutorin: Regina Schreiner

Titel: Die Vergeblichkeit der Liebe
ISBN/EAN: 9783939321477
Seitenzahl: 240
Format: 21 x 13 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Rezensionen

icon pdf 2013 Hallo München

Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Willibaldstr. 6, 80687 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Post- und Lieferanschrift
SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

Newsletter abonnieren

 
Back to top