"Fantasia - Aus der Welt der Phantastik" berichtet begeistert über den Roman "Der bleiche Tod der Sarazenen". Vor allem das erzählerische Talent Wolfgang Davids wird hervorgehoben.

Auszug: "... Darüber hinaus hat sich Wolfgang David nicht nur über die geschichtlichen Hintergründe kundig gemacht, sondern erweist sich als Fachmann auf nahezu allen Gebieten, vom Bogenbau bis Kriegskalkulation. Dank seines überragenden erzählerischen Talents kann er uns auch Sachverhalte, die anderswo trocken klingen würden, als höchst bemerkenswerte Informationen erscheinen lassen."

icon pdf 2015-07 Fantasia

 

Weitere Rezensionen

icon pdf 2013-06 Signum
Auszug: "... Wer diesen Roman gelesen hat, versteht auch die Ursachen heutiger politischer Auseinandersetzungen besser."

icon pdf 2012-12 Dresdner Literaturkalender

icon pdf 2012-06 EKZ Bibliotheksdienst

icon pdf 2012-05 Sächsische Zeitung.
Auszug: "... Ein historischer Roman, wie er trefflicher, spannender, lehrreicher und lesegenüsslicher zugleich kaum sein könnte....Ja, es gibt neben all den leichtfüßigen Hebammen und Wanderhuren noch andere, gewichtigere Mittelalterromane. „Der bleiche Tod des Sarazenen“ ist dafür ein ausgesprochen gelungenes Beispiel."


Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Willibaldstr. 6, 80687 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Post- und Lieferanschrift
SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

Newsletter abonnieren

 
Back to top