Mit großer Bestürzung und Trauer teilt der SALON LiteraturVERLAG den Tod seiner Autorin Elfie A. Vetter mit. Elfie A. Vetter war über viele Jahre fester Bestandteil des Verlags und teilte mit diesem die Leidenschaft für Sprache und Stil.

Ihr künstlerisches Schaffen umfasste neben Literatur auch Farben, Töne und Klänge. Insbesondere ihre Radierungen und Drucke zeigten in verschiedenen Ausstellungen ihr breites künstlerisches Talent.

Elfie A. Vetter verstarb am 23. April 2016.

Im SALON LiteraturVERLAG erschienen von ihr:- Bastard, Zeitroman, Gesellschaftsroman
- Melanies Roman, Zeitroman, Gesellschaftsroman
- Mittag beim Italiener, Erzählungen
Alle Bücher sind mit grafischen Arbeiten von Elfe A. Vetter illustriert.


Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Willibaldstr. 6, 80687 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Post- und Lieferanschrift
SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

Newsletter abonnieren

 
Back to top